Taragewicht

Bruttogewicht / Nettogewicht / Taragewicht

Anzeige jeder beliebigen Kombination aus Brutto- /Netto- oder Taragewicht gemäss den Präferenzen des Benutzers. Die Ergebnisse können ausgedruckt oder an einen PC gesendet werden.

Bruttoanzeige

Bruttoanzeige ist ein Displaysymbol, das dem Benutzer ein Bruttogewicht anzeigt (im Gegensatz zu einem Netto- oder Taragewicht).

Bruttogewicht

Bruttogewicht ist das Gewicht einer Wägegutmenge einschliesslich Verpackung und Transportbehälter, in der bzw. dem das Wägegut enthalten ist; das Gesamtgewicht einer Ware oder von Waren ohne Abzug von Verpackung, Tara oder Abfall. Das Bruttogewicht ist gleich dem Nettogewicht der Ware(n) plus dem (Tara-)Gewicht des Behälters / der Verpackung. Beim Verkauf von Waren dürfen nur geeichte Waagen eingesetzt werden, wobei das Bruttogewicht nicht als Grundlage eines Handelsgeschäfts dient.

Nettogewicht

Nettogewicht ist das Gewicht von Waren ohne Behälter, Tara oder sonstige Verpackung. Beim Verkauf von Waren dürfen nur geeichte Waagen eingesetzt werden, wobei stets das Nettogewicht als Grundlage eines Handelsgeschäfts dient.

Mehrfachtara

Mehrfachtara ist eine Reihe Tarafunktionen, bei denen ein Behälter tariert wird, ein Nettogewicht gespeichert und anschliessend das Bruttogewicht ebenfalls tariert wird, um eine weitere Zutat einzuwiegen - wird üblicherweise beim Rezeptieren verwendet. Der Vorgang kann maximal bis zur Kapazitätsgrenze der Waage wiederholt werden

Tara / Tarieren

Das Gewicht der Tara (Verpackung, Behälter, Gefäß) wird durch das Tarieren an der Waage auf NULL gesetzt (also abgezogen). Beispiel: Eimer wird auf die Waage gesetzt, die Waage zeigt 2 kg an, die Waage wird tariert und zeigt dann NULL an, in den Eimer werden 10 kg gefüllt, die Waage zeigt 10 kg (netto) an. Je nach Anzeigegerät kann das Taragewicht auch voreingestellt werden.

 

Nutzen Sie unser kleines Lexikon um sich viele Begriffe aus der Welt der Waagen & Preisauszeichnung erklären zu lassen.