Hysterese

Hysterese ist die Differenz zwischen zwei, für ein beliebiges Prüfgewicht angezeigten Messwerten. Der erste Messwert steht für die Gewichtszunahme beim Auflegen des Prüfgewichts, beginnt bei null und endet mit dem für das Prüfgewicht angezeigten Gewichtswert. Der zweite Messwert steht für die Gewichtsabnahme beim Entfernen des Prüfgewichts, beginnt mit dem für das Prüfgewicht angezeigten Gewichtswert und endet bei null.

Hysteresefehler

Hysteresefehler ist die Differenz zwischen den beiden Messwerten, die einmal beim Auflegen des Prüfgewichts und einmal beim Entfernen des Gewichts gemessen wurden, obwohl das Prüfgewicht selbst keine Veränderung erfahren hat. Beeinflusst vom Abwanderfehler.

 

Nutzen Sie unser kleines Lexikon um sich viele Begriffe aus der Welt der Waagen & Preisauszeichnung erklären zu lassen.